KLIMAKORNERN: Ökozid als Kriegswaffe

Datum/Zeit
Montag - 08.11.2021
20:00 - 21:00

Veranstaltungsort
UJZ Korn

Kategorien

Eintritt: Eintritt frei

Erreichbarkeit mit dem Rollstuhl: Veranstaltungsräume, Toiletten und ggf. Bar mit dem Rollstuhl nicht erreichbar

Toiletten, ggf. Umkleideräume: aufgeteilt nach flinta*-only und all-gender

Kontakt: -



Endlich wieder Klimakornern!
Diesmal soll es um ein paar der internationalen Zusammenhänge zwischen Klima und Krieg gehen. In der Zeit der globalen Erderwärmung und der immer häufigeren Naturkatastrophen wird weiterhin mit absichtlicher brutalen Gewalt die Zerstörung der Gesellschaft, Tier- und Pflanzenwelt und der gesamten Existenz der Natur vorangetrieben.

Neben Femizid wird auch Ökozid im großen Umfang systematisch betrieben. Diese werden bewusst als Kriegswaffe genutzt, um die Grundlage der Gesellschaft und ihre Werten zu Zerstören. Doch wer sind diese Täter genau? Was können wir tun? Und wie können wir sie aufhalten?

Beim Klimakornern möchten wir diese Fragen anhand der Kämpfe in Kurdistan versuchen zu beantworten und unsere Verantwortung hier in Deutschland diskutieren.