UNE JEUNESSE ALLEMANDE

Datum/Zeit
Samstag - 09.06.2018
20:30

Veranstaltungsort
Kino im Sprengel

Kategorien


Wunschfilm von Antenne Métropole

von Jean-Gabriel Périot, F/CH/D 2015, 93 min, O.m.U., DCP

# Gäste sind Emmanuelle Koenig, die für den Film die Archivarbeit geleistet hat, und Karl-Heinz Dellwo, ehemaliges Mitglied der RAF und Herausgeber der Dokumentarfilmsammlung „Bibliothek des Wiederstands“.
# Das Filmgespräch moderiert Christophe Bouyssi, Sprachbereichkoordinator für Französisch am Fachsprachenzentrum der Leibniz Universität Hannover

Kurztext: Der aus kaum bekannten Archivmaterial montierte Film veranschaulicht den Weg von Teilen der 68er-Protestbewegung in den bewaffneten Kampf.

„Es ist der Blick von außen und das sensationelle Archivmaterial, das UNE JEUNESSE ALLEMANDE zu einem wirklichen Ereignis macht. Regisseur Périot hat sich genauso durch die quälenden Debatten im Deutschen Herbst gegraben, wie er sich Meinhofs Reportagen, die TV-Herrenrunden und die Agitprop- und Spaßfilme der Studenten angesehen hat. Die ikonografischen Bilder und Reportagen der Zeit streift er dabei nur. Sie erleichtern die zeitliche Orientierung, doch durch die Montage mit dem neu gefundenen Material und dem Verzicht auf eine erklärende Kommentierung werden jetzt überraschende Beobachtungen möglich: Helmut Schmidts schnarrender Kasinoton, die Coolness von Gudrun Ensslin, Ulrike Meinhofs Eloquenz mit dem Anflug eines Lächeln, wenn ein tapsiger Diskutant ihr wieder eine Vorlage gibt. Den in der kollektiven Erinnerung der Älteren eingeschliffenen Fahndungsbildern an U-Bahnhöfen und Tankstellen werden Szenen entgegengestellt, die junge, intelligente Leute zeigen, die Dinge sagen, mit denen sie sehr oft Recht haben.“ tip Berlin

* Die Antenne Métropole ist Teil des Netzwerkes des Institut français Deutschland und fördert die deutsch-französische Zusammenarbeit vor allem im Bereich Kultur. Die Antenne Métropole arbeitet eng mit regionalen Akteuren zusammen und informiert über Veranstaltungen mit Bezug zu Frankreich und zur französischen Sprache.
www.metropolregion.de/project/france