Antifaschistische Sozialkonferenz

Datum/Zeit
Samstag - 27.01.2024
11:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Kulturzentrum Pavillon

Kategorien

Eintritt:

Erreichbarkeit mit dem Rollstuhl: Veranstaltungsräume, Toiletten und ggf. Bar mit dem Rollstuhl erreichbar

Toiletten, ggf. Umkleideräume: binär gegendert

Kontakt:



DIE STÄRKE der Rechten –
eine Schwäche der LINKEN?

Die politische Entwicklung der letzten Jahre allerdings hat – nicht allein in Deutschland – gezeigt, dass der Vormarsch extrem rechter und antidemokratischer Akteur*innen nicht mit Formeln und wohlklingenden Appellen zu stoppen ist.

Vor diesem Hintergrund möchten wir uns bei der kommenden »Antifaschistischen Sozialkonferenz« mit der Frage befassen, wie es zu dieser Entwicklung kom- men konnte und was es zu tun gilt.

Welche Themen und Handlungs- felder wurden von den anderen Parteien zu wenig beachtet? Warum kann sich die extreme Rechte als vermeintlich einzige Opposition in Szene setzen? Warum fällt die »bürgerliche Brandmauer« (erneut) so schnell in sich zusammen? Und was macht eigentlich die politische Linke? Warum schafft sie es derzeit nicht als politische Opposition aufzutreten?

Kommt vorbei, für eine gemeinsame politische Strategie gegen die AfD und die aktuelle Politik, die sie stark macht.