Hayong Yun – Wider Krieg – Konzert & Lesung

Datum/Zeit
Mittwoch - 31.01.2024
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Luthersaal

Kategorien

Eintritt: Eintritt frei

Erreichbarkeit mit dem Rollstuhl: Veranstaltungsräume, Toiletten und ggf. Bar mit dem Rollstuhl erreichbar

Toiletten, ggf. Umkleideräume: binär gegendert

Kontakt: kontakt@eiryu.de



Hayong Yun singt, dichtet und schreibt. Wider Krieg ist ein Benefizprojekt anlässlich des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine.

Seine Songs sind Miniaturen vom Hoffen und Menschsein. Sie lauten „Jedes Gesicht ist ein Teil von mir“, „Lass liegen, mien Leev“ oder „Streunerin, komm heim“. Unplugged.

Gelesen wird aus dem Lyrikheft Wider Krieg, das ausgehend vom Gedichtwettbewerb Auf der Flucht der Gruppe 48 e. V. 2022 entstand, mit Zeichnungen von Alexander H. Köhler.

Zu Gast ist Oksana Janzen vom Ukrainischen Verein Niedersachsen e. V. und Bundesverdienstkreuzgträgerin 2023. Sie übersetzt die Gedichte ins Ukrainische.

Ein Beispiel ist: Stell dir vor

18:00 Uhr
Dauer ca. 80 Minuten
Hutspende