Deutsche Zustände part 2016

Datum/Zeit
Dienstag - 14.06.2016
20:00

Veranstaltungsort
Elchkeller

Kategorien

Kontakt: -



Wenn jemand, wie Austin Powers, eingefroren würde, aber erst im Jahr 2016 auftaut, sie dürfte die Welt nicht mehr verstehen: Eine Partei rechts der CDU ist auf bestem Wege in die Parlamente – den Schießbefehl gegen Flüchtende zu fordern, gegen sexuelle Selbstbestimmung zu ätzen und zum sozialchauvinistischen Stampftritt zu animieren ist dafür kein Hindernis, sondern die Formel des Erfolges.

Vielleicht wäre aber verwunderlicher, dass sich eine Sache nicht geändert hat: der völkische Mob greift, wie vor der Kryostase, die Unterkünfte Geflüchteter an und die amtierenden Parteien beschneiden zur Beruhigung das Asylrecht.

Um zu erklären, wie es dazu kommen konnte, und warum sich im Erfolg der Völkischen der Nationalismus und Rassismus der bürgerlichen Gesellschaft spiegelt, wird Thomas Ebermann, Autor für konkret und Theatermacher, zu erklären versuchen.