She’s Beautiful When She’s Angry

Datum/Zeit
Donnerstag - 20.10.2016
18:00

Veranstaltungsort
Kino im Künstlerhaus

Kategorien

Kontakt: -



Perlen – Queer Film Festival Hannover – 16. bis 22. Oktober 2016

Regisseur: Mary Dore
Land: USA
Jahr: 2014
Länge: 92 Minuten
Sprachfassung: englisch
Untertitel: deutsch
FSK: ungeprüft

Beschreibung

SHE’S BEAUTIFUL WHEN SHE’S ANGRY ist ein  Dokumentarfilm über den Anfang der feministischen Bewegung in den USA Ende der 1960er Jahre.  Der Zusammenschnitt aus historischem Filmmaterial und aktuellen Interviews lässt damals und heute miteinander verschmelzen – nicht nur durch die persönlichen Berichte der Frauen, die maßgeblich in der Frauenrechtsbewegung engagiert waren (und es noch sind), sondern auch durch die Aktualität, die das Thema bis heute nicht verloren hat. Er beleuchtet neben all der Einigkeit innerhalb der Bewegung auch Konflikte, wie etwa den Ausschluss der Black Community. Thematisiert wird auch die lesbische Emanzipation innerhalb der feministischen Bewegung, in der größere Vorbehalte und Berührungsängste verbreitet waren. Aktivistinnen wie Rita Mae Brown und Karla Jay kommen zu Wort. Der Film will die Vergangenheit nicht romantisieren, sondern vielmehr die Vielschichtigkeit dieser Bewegung aufzeigen und einen Beitrag dazu leisten, Feminismus und Menschenrechte nicht als ein vermeintlich beendetes Kapitel der 60er Jahre in der Erinnerung verstauben zu lassen.

DOKULA (Publikumspreis für den besten Dokumentarfilm) bei den lesbisch-Schwulen Filmtagen Hamburg 2015