Route 4 – Filmvorführung und Gespräch im Anschluss

Datum/Zeit
Mittwoch - 25.05.2022
20:30 - 22:30

Veranstaltungsort
Kino am Raschplatz

Kategorien

Soli-Veranstaltung

Kontakt: Hannover@seebruecke.org



Von der Wüste bis zum Mittelmeer…
Über 15 Monate begleitet der Film das Seenotrettungsschiff ALAN KURDI des Vereins SEA-EYE während mehrerer Missionen auf dem Mittelmeer. Neben zahlreichen bewegenden Momenten auf See entstand auch Material in Ländern wie Niger, Tunesien, Libyen, Italien und Malta.

Der Film möchte auf von der EU selbsterschaffene Probleme aufmerksam machen. Auf das Leid und die Strapazen, die Menschen auf ihren Reisen widerfahren, und auf die unglaubliche Arbeit der NGOs (in diesem Fall Sea-Eye), die als einzige die Aufgabe übernehmen, Menschen im Mittelmeer zu retten.

 

Die Veranstaltung wird organisiert von der Seebrücke Hannover. Im Anschluss wird es ein Gespräch mit Sea-Eye – Aktivist*innen geben.