NOPE

Datum/Zeit
Samstag - 21.01.2023
20:00

Veranstaltungsort
Kino im Sprengel

Kategorien

Eintritt: kostet was

Erreichbarkeit mit dem Rollstuhl: Veranstaltungsräume, Toiletten und ggf. Bar mit dem Rollstuhl erreichbar

Toiletten, ggf. Umkleideräume: unisex

Kontakt: -



NOPE

von Jordan Peele, USA 2022, 135 min., O.m.U., digital mit Daniel Kaluuya, Keke Palmer, Steven Yeun, Michael Wincott, Brandon Perea

* Der dritte Film von Regiewunder Jordan Peele ist der beste Blockbuster des Jahres 2022, der gar keiner ist (actionfreunde.de)

Bereits seit Jahrzehnten ist die Hayward-Pferderanch in Kalifornien in Familienbesitz der Haywoods. Die beiden Geschwister OJ und Emerald leben dort abgeschieden vom Rest der Welt. Sie halten Pferde, die in Hollywoodfilmen auftreten. Nach dem Tod des Vaters laufen die Geschäfte jedoch nur noch schleppend. OJ und Emerald beobachten unerklärliche Phänomene auf der Ranch – unheimliche Geräusche, plötzliche Stromausfälle und mysteriöse Wetterphänomene. Als OJ eine fliegende Untertasse über der Farm sieht, wollen sie die Ereignisse mit der Kamera festhalten. Doch dann eskaliert die Lage …

“NOPE trägt Elemente aus Science-Fiction, Horror und Satire in einem Western-Setting zusammen, fügt den ein oder anderen abstrusen Einfall dazu, jagt alles durch den Mixer und wirft das Resultat mit epischer Geste auf die ganz große Leinwand, dabei eine beträchtliche Dosis ästhetischer Energie auf kunstvolle Bildgestaltung verwendend … ein wunderbares Beispiel für das, was sich gewinnen lässt, wenn einer etwas wagt.” (Alexandra Seitz, epd film)