Kurt Schwitters Mail Art Projekt

Datum/Zeit
Donnerstag - 10.10.2019
10:00

Veranstaltungsort
Día. – Raum für Automedialität

Kategorien

gegen Spende


Kurt Schwitters wurde Ende des 20. Jahrhunderts als „Held“ der Moderne und als Vorbild der Nachkriegsavantgarde bezeichnet. Mehr als 100 Künstler weltweit ließen sich von seiner Kunst und Intention inspirieren. Das Mail Art („Postkunst“) Projekt wurde international ausgeschrieben. Aus den Einsendungen ist das Kurt Schwitters Mail Art Archive von Astrid Jahns entstanden. Die Ausstellung gibt einen Einblick in das umfangreiche Archiv aus den Jahren 2017 und 2018. Zu sehen und hören sind u. a. Collagen, Fotomontagen, Malereien, Zeichnungen sowie Klangkunst.

Eröffnung: Samstag | 14.9.2019 | 17 Uhr
Ausstellung: 15.9.-20.10.2019
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do jeweils 10-14 Uhr sowie nach Vereinbarung unter 01707331904
Mehr Infos: www.diahannover.de und www.astridjahns.de und auf Facebook