Frauenpoli-Tisch: Wie geht es mir mit dem Krieg gegen die Ukraine? – Moderiertes Frauentischgespräch

Datum/Zeit
Montag - 02.05.2022
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Frauenzentrum Laatzen

Kategorien

Eintritt frei

Veranstaltungsräume, Toiletten und ggf. Bar mit dem Rollstuhl nicht erreichbar

unisex

Kontakt: info@frauenzentrum-laatzen



In Bezug auf den Krieg gegen die Ukraine stehen viele von uns vor der Herausforderung, alte Gewissheiten und neue Perspektiven zu einer Haltung zusammenzubringen.

Im nächsten frauenpoli-Tisch wollen wir deshalb gerne mit Ihnen/Euch in einen offenen Austausch darüber gehen, was Euch vor allem am Ukraine-Krieg bewegt und was Euch hilft, damit umzugehen.

Der frauenpoli-Tisch ist ein Veranstaltungsformat, in dem interessierte Frauen miteinander zu aktuelle Themen diskutieren, Fakten zusammentragen und unterschiedliche Perspektiven nutzen, um eigene Haltungenzu überprüfen, zu schärfen oder zu entwickeln. Im frauenpoli-Tisch geht es um Themen, mit denen wir es uns nicht leicht machen, weil sie vielschichtig sind oder politisch-ethische Fragen berühren. Am Ende eines jeden frauenpoli-Tisch verabreden wir ein Thema für den nächsten Termin.

Anmeldungen unter info@frauenzentrum-laatzen.de oder telefonisch unter 0511 898 858 20

Die Veranstaltung soll vor Ort stattfinden: Frauenzentrum Laatzen, Hildesheimer Straße 85 in Laatzen (U-Bahn-Haltestelle Eichstraße). Je nach aktuellem Infektionsgeschehen, behalten wir uns kurzfristig eine Verlegung auf zoom vor.

Moderation: Christine Schwarz, Soziologin