Auf den Spuren der Arbeiter*innenbewegung in Hannover

Datum/Zeit
Mittwoch - 10.11.2021
17:30 - 19:30

Veranstaltungsort
Eingang Hauptgebäude LUH

Kategorien

Kontakt: -



Die Arbeiter*innenbewegung blickt auf einen langen Weg der Emanzipation und des harten
Kampfes um grundlegende Rechte zurück. Und natürlich haben diese Kämpfe auch in Hannover stattgefunden. Auf unserem Stadtrundgang wollen wir uns Orte mit besonderer Bedeutung für die Geschichte der Arbeiter*innenbewegung in Hannover anschauen. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Leute, die neu in Hannover sind und die Stadt entdecken wollen, als auch an alle, die schon immer mal wissen wollten wie der historische Klassenkampf in Hannover konkret aussah.

Der Spaziergang soll ca 2 Stunden dauern, wobei auf jeden Fall ausreichend Zeit für Fragen, Diskussionen und gegenseitiges Kennenlernen sein wird.

Organisiert vom SDS Hannover.