Voices of Violence – Stimmen der Gewalt

Datum/Zeit
Freitag - 03.03.2017
18:30

Veranstaltungsort
Freizeitheim Linden

Kategorien

Eintritt frei

Kontakt: -



Dokumentarfilm (2016), 90 Min.

Voices of Violence ist ein Film über die unvorstellbare Gewalt gegen Frauen in der Demokratischen Republik Kongo und das politische und gesellschaftliche System, das diese Grausamkeiten zulässt.

Die Veranstaltung ist Teil der Vortrags- und Filmreihe „Against Our Will – Gegen unseren Willen – Gewalt gegen Frauen als Kriegswaffe“
Veranstaltet von: Gesellschaft für bedrohte Völker – Regionalgruppe Hannover