Info- und Mobilisierungsveranstaltung zu NoTDDZ

Datum/Zeit
Mittwoch - 18.05.2016
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
UJZ Korn

Kategorien

Kontakt: -



Am 4. Juni 2016 wollen Neonazis zum jährlichen “Tag der deutschen Zukunft” (TDDZ) in Dortmund aufmarschieren. Ziel der bundesweiten Nazimobilisierung ist die migrantisch geprägte Dortmunder Nordstadt.
Nazigruppen wie die faschistische Kleinstpartei “Die Rechte”, die in diesem Jahr den Aufmarsch organisiert, ist isoliert. Trotzdem ist es wichtig, neben Pegida und AfD auch die „klassischen“ Neonazis nicht aus den Augen zu verlieren, die sich im Fahrwasser des derzeitigen gesellschaftlichen Rassismus bestärkt fühlen und für hunderte rassistische Angriffe in der BRD verantwortlich sind. Deshalb rufen wir dazu auf, den Aufmarsch zu blockieren. Aus Hannover wird dazu ein Bus nach Dortmund fahren.
Bei der Veranstaltung berichten wir über die geplanten Naziaktivitäten in Dortmund, stellen die Gegenproteste vor und planen die gemeinsame Anreise. Wir freuen uns, wenn viele sich dem Protest anschließen!

Mehr Infos auf https://dortmund.no-tddz.org

Bustickets für 15 (Spar) / 20 (Kostendeckend) / 25 (Solideluxe) € sind hier erhältlich:

  • Annabee Buchladen, Stephanusstraße 12-14, Linden
  • Infoladen UJZ Kornstraße, Kornstr. 28-32, Nordstadt
  • ver.di Jugend, Goseriede 10, Mitte

Falls ihr die Proteste und den Bus unterstützen wollt, aber keine Zeit habt, könnt ihr an den Vorverkaufsstellen das symbolische Soliticket für 5 € kaufen.