Grande Spektakel: Razzia-Jubiläum

Datum/Zeit
Freitag - 10.02.2017
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
UJZ Korn

Kategorien

Kontakt: -



Ein Jahr ist es her, seit der Razzia gegen das UJZ.
Obwohl die Ermittlungen längst abgeschlossen sind, sagt die Staatsanwaltschaft Lüneburg noch immer nicht: „Entschuldigung, das war ein Griff ins Klo.“
Sie schweigen. Wir denken:
Es wird Zeit für Enthüllungen.
Wir werden erstens mit einer Lesung aus den Ermittlungsakten enthüllen, für was für einen tollen Laden der hannoversche Staatsschutz die Korn hält, wie nah wir der Revolution, bzw. dem Untergang des Abendlandes sind. Und was hinter all diesem Irrsinn steckt.
Wir werden zweitens mit einer Bilderfolge enthüllen, wer eigentlich welchen Schlüssel nicht umdreht und warum das eine Rolle spielt.
Wir werden drittens mit einem VHS-Video enthüllen, was schon vor beinah 20 Jahren der Focus über die Korn wusste, und welche Abgründe an Fakten, Fakten, Fakten schon damals über dieser Stadt schwebten.
Und zum Schluß werden wir enthüllen, dass das Gedenken an Halim Dener, zumindest was die Korn angeht, sich in einer neuen Stufe der Dokumentation und historischen Einordnung aufhebt.