Nordstadt Solidarisch – Offenes Mieter_innen-Treffen

Datum/Zeit
Dienstag - 08.10.2019 - Mittwoch - 09.10.2019
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Cafe Kopi

Kategorien

Eintritt frei


Dieses monatliche Treffen bietet die Möglichkeit zum Austausch von Betroffenen, die mit den Entwicklungen und Problemen des Wohnungsmarktes zu kämpfen haben. Es dient als Plattform für alle, die sich informieren, solidarisieren und helfen möchten, um gemeinsam Strategien zu entwickeln und kollektiv zu handeln.

Wir können keine Rechtsberatung ersetzen, möchten aber doch eine Anlaufstelle bieten, um Betroffene bei konkreten Problemen mit Vermieter_innen zu unterstützen, sei es durch eine erste Einschätzung, die Weitervermittlung an kompetente Stellen oder der Herstellung von Öffentlichkeit. Zudem möchten wir Informationen über Entwicklungen im Stadtteil sammeln. Wir sehen dies Treffen als Ort der Selbstorganisation im Stadtteil, aber nicht als Bühne für parteipolitische Aktivitäten.

Der Bezugsraum dieser Diskussions- und Aktionsplattform ist zunächst die Nordstadt, solange es aber nicht in allen Stadtteilen Hannovers solche Anlaufstellen gibt, sind natürlich auch alle Mieter_innen und solidarisch Interessierte aus allen anderen Stadtteilen herzlich willkommen. Zudem streben wir die Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Initiativen in Hannover an.

Ein kurzfristiges Ziel ist es unseren Stadtteil für jegliche kommerziell orientierte Investor_innen unattraktiv zu machen und mittelfristig wollen wir eine Welt, wo Wohnen ein Grundrecht ist und keine Ware.
Das Treffen findet jeden 2. Dienstag im Monat statt.