Feministische Kneipe im Elka

Datum/Zeit
Donnerstag - 20.02.2020
20:00

Veranstaltungsort
LKA

Kategorien

Eintritt: -

Erreichbarkeit mit dem Rollstuhl: -

Toiletten, ggf. Umkleideräume: -

Kontakt: -



Liebe Wütenden,liebe Flinta*s
wir wollen mit euch wütend sein, maßlos , zerstörerisch und laut.
Für all die Male, wo wir lieber geweint haben als zu schreien,
für all die Male, wo wir lieber verständnisvoll genickt haben, statt
gnadenlose Grenzen gezogen haben,
für all die Male, wo wir lieber Platz gemacht haben, als uns dem Raum zu
erkämpfen, der uns gehört!

Bald ist der 8. März, ein wunderbarer Anlass um immer noch wütend zu
sein, oder schonmal die Wut aus dem Käfig zu holen um sie den Rest des
Jahres Gassi zu führen, und sie den Behörden, Bullen, Mackern,
Rassist_innen etc. stolz zu zeigen und zu fragen, hey, willst du nicht
meine Wut kennenlernen?

Am Donnerstag, den 20.02.2020, ab 20 Uhr, bei der Feministischen Kneipe
im LKA in
der Fröbelstraße 5, widmen wir uns der Wut und ihren vielen Gesichtern
und falls ihr gerade keine eigne Wut habt, vielleicht gibt es ja
Menschen, die ihre gerne teilen würden.
Lasst uns wütend sein, alleine, gemeinsam, laut und leise!
Und falls ihr noch wütende Musik, Bilder, Filme, Texte habt bringt sie
gerne mit.
Lodernde Grüße
El.KA

Die kneipe ist offen für alle FLTINQ* Personen.