„Willkommensfrühstück“ – vegan-friendly Brunch

Datum/Zeit
Montag - 06.11.2017
11:00

Veranstaltungsort
Elchkeller

Kategorien


Zum Auftakt der alternativen Einführungswochen an der Uni lädt der Elchkeller ein ins Untergrundcafé zur ausgedehnten Frühstücksvöllerei bis weit in den Nachmittag hinein. Der Tisch ist reich gedeckt mit frischen Brötchen, warmen Suppen, Kaffee, Saft und Sekt. Und wenn es kein Brot mehr gibt, essen wir halt Kuchen. Kommt früh oder spät, geht und kommt wieder oder verweilt den ganzen Tag – was soll’s, es ist eh nur Montag. Zeit die versäumte Gemütlichkeit vom Wochenende nachzuholen und mal wieder runter zu kommen. Alles andere kann warten.

Bei all den Genüsslichkeiten möchten wir außerdem die Gelegenheit nutzen, um ohne große Formalitäten ein bisschen zu plaudern. Über den Elchkeller und was wir so machen. Über Freiräume und das Kulturleben an der Uni. Und gerne auch über eure Anregungen und kreativen Ideen, die ihr umsetzen möchtet. Der Elch ist ein Ort zum Mitmachen, wenn ihr Bock habt.

open end

Organisiert vom Elchkeller Kollektiv