Theorie und Geschlecht

Datum/Zeit
Mittwoch - 08.11.2017
15:00 - 18:15

Veranstaltungsort
Elchkeller

Kategorien


Theorie und Geschlecht
Workshop Women* only

Gemeinsam wollen wir die Welt verstehen und verändern. Eine kritische Auseinandersetzung mit der Verfasstheit dieser Gesellschaft ist für uns nicht nur ein Hobby, sondern ein wichtiger Bestandteil unseres Kampfes für eine bessere Welt.

Nun sind wir als Frauen* immer wieder damit konfrontiert, dass uns die Fähigkeit zu abstraktem Denken abgesprochen wird oder wir uns das selber nicht zutrauen. Unsere Erfahrung ist, dass auch linke Theoriearbeit doch eher „Männersache“ bleibt. „Bloß“ feministische Theorie scheint für Frauen* übrig zu bleiben.

In diesem Workshop wollen wir über die Erfahrungen diskutieren, die wir als Frauen* bei linker Theoriearbeit machen. Darüber hinaus sollen die Strukturen und Mechanismen aufgedeckt werden, die Frauen* die Theoriearbeit erschweren – dies berührt Fragen der psychischen Konstitution von Frauen* wie auch den vorherrschenden Charakter von Theoriearbeit selbst.

Der Workshop arbeitet mit einem Thesenpapier und ist nur für Frauen* gedacht.

————————–————————–————————–————-
Organisiert von Kampagne Let’s push feminism forward