SLAVE TO THE GRIND – A FILM ABOUT GRINDCORE

Datum/Zeit
Freitag - 17.08.2018
20:30

Veranstaltungsort
Kino im Sprengel

Kategorien


von Doug Brown, CAN 2018, 140 min., engl. OF, digital

Kurztext: Spannende Darstellung der inzwischen über dreißigjährigen Geschichte des Grindcore, erzählt in Interviews und Konzertausschnitten.

SLAVE TO THE GRIND ist der erste abendfüllende Dokumentarfilm über die Geschichte des Grindcore, einer Spielart der extremen Gitarrenmusik, die Mitte der achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts aus Hardcore-Punk und Heavy Metal entstand. Die Grindcore-Szene ist immer fest im Underground verwurzelt geblieben, der DIY-Ethos wird großgeschrieben und nur wenige Veröffentlichungen erschienen bei Major Labels.
Der Regisseur Doug Brown hat für den vollständig durch Crowdfunding finanzierten Film unzählige Konzerte und Festivals in mehreren Ländern besucht und hunderte Stunden Interviews geführt, unter anderem mit Mitgliedern von Napalm Death, Municipal Waste und Brutal Truth.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=7Qf1pr_AuuA

In Zusammenarbeit mit dem Oberdeck