– SHARKNADO 1

Datum/Zeit
Freitag - 09.02.2018
20:30

Veranstaltungsort
Kino im Sprengel

Kategorien

kostet was


von Anthony C. Ferrante, USA 2013, 82 min., dt. F., digital
mit Tara Reid, Ian Ziering

Kurztext: Kommt ein Hai geflogen – die ultimative Trash-Attacke.

Wenn Mengen von Haien über Los Angeles nicht nur vom stürmischen Himmel regnen, sondern auch in Tornados herumwirbelnd mit Menschen kämpfen, dann helfen nur noch Fin (!) Shepard alias Ian Ziering (dieser eine aus Beverly Hills 90210), jede Menge Kettensägen und ein Hubschrauber voller Bomben …
Das Motto der mittlerweile fünfteiligen Sharknado-Reihe in Bezug auf Trash lautet offensichtlich „Think big“, und so gewann der erste Teil der Reihe unter anderem den Young Hollywood Award als „Beste Internet Sensation“ 2013. Auch wenn der Film FSK 16 ist, ist er nicht gruselig, sondern reiner Trash, der den Unsinn konsequent auf die Spitze treibt.
Die Rahmenstory: Surfbarbesitzer Fin muss mitansehen, wie ein Tornado seine Strandbar zerstört. Mit einem Freund, seiner Barkeeperin und einem abgehalftertem Stammgast macht er sich landeinwärts auf die Suche, um seine Frau April und die gemeinsamen Kinder zu retten. Dabei müssen sich die drei durch allerlei Haie auf Straßen, in Swimmingpools und anderswo kämpfen. Das führt zu einigen Kolleteralschäden. Doch mit der Rettung ist es noch nicht vorbei, Fin wird gebraucht, um die Sharknados mit Dynamit zu sprengen…

Zum Film werden passende Snacks gereicht und Filmplakate und anderes Gedöns zugunsten des Hai-Schutz-Projektes Sharkproject verlost.
Eintritt frei für alle, die einen mit Kettensäge geschnitzten Hai (oder etwas sehr Ähnliches ) als Geschenk an das Kino oder für die Verlosung mitbringen.

Eintritt 5 Euro, HannoverAktivPass 2,50 Euro