Newroz der Freiheit gemeinsam in Hannover

Datum/Zeit
Samstag - 24.03.2018
13:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Faust Wiese

Kategorien

Eintritt frei


Am 20./21. März ist das Newroz-Fest, mit dem die Menschen in vielen Teilen des Nahen Ostens bis hin zum Balkan das Neue Jahr begrüßen. Mit einem Feuer wird der Frühling willkommen geheißen und der Winter verabschiedet.

Leider wird das Feiern vom Newroz-Fest besonders im Iran und Teilen von Kurdistan immer wieder verboten oder behindert. Auch wenn die Menschen in Nordsyrien gerade von der Türkei massiv angegriffen werden, wollen wir diesen Tag 2018 hier wieder gemeinsam mit vielen Freundinnen und Freunden feiern.

Wir sind ein Bündnis verschiedener demokratischer und solidarischer Organisationen aus allen Teilen Kurdistans, Afghanistans, dem Iran, der Türkei und Deutschland, die als Zeichen des Zusammenhaltes ein gemeinsames Newroz begehen.

Am Dienstag, den 20. März von 17 bis 20 Uhr wollen wir am Steintorplatz Newroz mit dem traditionellen Feuer feiern und den Frühling begrüßen.

Weiterhin werden wir am Samstag, den 24. März von 13 bis 18 Uhr zusammen auf der Wiese beim Kulturzentrum Faust in Linden mit Musik, und reichlich Köstlichkeiten und Angeboten für Groß und Klein feiern. Es werden Seyitxan, Zeynep Hayir, Dêlyar, Sahil Sediki und weitere Gruppen auftreten.