„Leben beiderseits der Grenze“ – Vortrag von Roni Keidar

Datum/Zeit
Dienstag - 13.11.2018
19:00

Veranstaltungsort
Freizeitheim Lister Turm

Kategorien


Roni Keidar ist eine Aktivistin der Organisation “Kol Acher” (= die andere Stimme), die im Grenzgebiet der Gaza-Sderot-Region arbeitet. Sie spricht über ihre Lebenserfahrungen und wie diese sie zur Friedens-Aktivistin und Kämpferin für die Menschenrechte formten. Sie bezieht sich dabei auf die Situation und die Erfahrungen auf beiden Seiten der Grenze, in Israel wie in Gaza.

Palästina Initiative Region Hannover, Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Nds. und Alsharq e.V.