IN DEN GÄNGEN

Datum/Zeit
Samstag - 27.10.2018
20:30

Veranstaltungsort
Kino im Sprengel

Kategorien


von Thomas Stuber, D 2017, 125 min., digital
mit  Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth

Kurztext: Eine minimalistische, zugleich märchenhafte Lovestory von einem schüchternen Staplerfahrer im Großmarkt, der seine Kollegin von der Süßwaren-Abteilung anhimmelt. Liebeswerte Figuren. Großartige Darsteller. Einfallsreiche Regie. Umwerfende Dialoge. Poetische Momente.

Der Film spielt in einem Großmarkt in Sachsen; hier lernt der schweigsame Christian die unglückliche Marion aus der Süßwarenabteilung kennen. Zwischen den sauber einsortierten Verkaufsregalen trifft die Ordnung des Kapitalismus auf die Sehnsüchte der Angestellten, ein wenig mehr Glück vom Leben abzubekommen, als das, was sie mit dem Gabelstabler greifen können.

„IN DEN GÄNGEN bietet einen intimen Einblick in die Abläufe eines Arbeitsplatzes und in die Gemeinschaft, die ihn zusammenhält. Nur drei Schlenker macht der Film nach draußen, drei kleine Exkursionen ins Leben von Christian, der sich in einer kleinen dunklen Wohnung nach der nächsten Begegnung mit Marion sehnt, von Marion, die in einem schön eingerichteten, hellen Haus unglücklich verheiratet ist und von Bruno, der sich durch die Fenster seines heruntergewirtschafteten Gartenhäuschens mit den vorbeifahrenden Lastwagen nach der Freiheit der Straße sehnt. In wenigen Augenblicken sind hier ganze Lebensgeschichten skizziert.“ Anke Sterneborg, epd film

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=XpRUxLdIZfI